Leider ist Ihr Browser veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

24h-Hotline (0810) 95 96 97*

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

Kontakt Katalog bestellen Direkt bestellen
Menü

Sie haben noch keinen Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €

Wie komme ich sicher durch den Winter?

(25 Artikel)

Winterschutz für Pflanzen und Menschen: Sicher im Winter

Wer einen Garten hat, der weiß, wie wichtig es ist, den Pflanzen den optimalen Schutz im Winter zu bieten. In unseren Breitengraden kann es immer wieder einmal in den zweistelligen Temperaturbereich unter null rutschen - da muss ein Frostschutz bzw. ein Winterschutz für die Blumen her!

Winterschutz für die Gartenpflanzen

Ein Winterschutz für die Blumen ist essenziell für alle, die sich im kommenden Jahr wieder über eine blühende Pracht im eigenen Garten freuen möchten. Hierzulande wird es oftmals besonders kühl und gerade bei Minusgraden ist das Wohl von Gartenpflanzen in Gefahr. Neben Tannenzweigen gibt es jede Menge Winterschutz zu kaufen, der Rosen, Oleander und Co. vor den kalten Temperaturen schützt. So eignet sich ein Winterflies besonders gut für Pflanzen aller Art. Dennoch brauchen im Winter nicht nur die Pflanzen einen zweckmäßigen Winterschutz, sondern auch alle andere, die draußen unterwegs sind. Wer kennt die Situation nicht: Ob im Auto, zu Fuß oder mit dem Rad - es ist kaum möglich, bei Schnee sicher unterwegs zu sein. Mit dem entsprechenden Equipment wird es jedoch viel leichter, rutschigen Untergrund sicher zu passieren, um schnell am gewünschten Ziel anzukommen.

Sicher unterwegs mit Winterschutz

Wer im Schnee unterwegs ist, der braucht den passenden Winterschutz. Für Fußgänger haben sich Spikes besonders bewährt, die ohne Weiteres unter die Schuhe geschnallt werden können. Mit diesen nützlichen Schneeketten für die Füße ist es nahezu unmöglich, auszurutschen. Doch nicht nur für Fußgänger, sondern auch für Autofahrer ist der richtige Winterschutz essenziell. Gerade, wenn Schnee liegt oder der Regen überfroren ist, kann es sehr glatt werden. Die Reifen drehen durch und das Anfahren wird zur Herausforderung - das ist nun passé mit Anfahrspikes, die jedem Reifen genügend Grip geben. Für mehr Sicherheit im Auto bzw. eine optimale Sicht sind Schwämme essenziell. Gerade, wenn die Scheiben von innen beschlagen sind, sind solche Schwämme Gold wert. In Sachen Sicht ist auch ein Winterschutz für Radfahrer besonders wichtig: Reflektorstreifen und besonders sichere Reflektorelemente an Rucksack und Co. machen das Fahrradfahren auch im Winter zu einer sicheren Angelegenheit.

Praktisch bei kühlen Temperaturen: Winterschutz

Nicht nur Deko, Pflanzen und Personen, die mobil sind, benötigen eine erstklassige Ausrüstung im Winter und einen Winterschutz! Vor allem, all diejenigen, die für das Schneeräumen verantwortlich sind, brauchen einen adäquaten Winterschutz. Dabei handelt es sich nicht um Schutz im klassischen Sinne, sondern vielmehr um das passende Equipment. Eine Schneeschaufel ist ein Muss, um den Schneemassen im Winter Herr zu werden. Damit der glatte Boden nicht zur Rutschgefahr wird, ist folgendes Utensil unersetzlich: Streusalz gilt als Winterschutz Nummer eins und hilft jedem dabei, das Haus, die Treppen und den Bürgersteig wintersicher zu machen. Mit dem richtigen Gerät, mit dem Streusalz bequem verteilt werden kann, geht das Ganze noch schneller. Auch auf das richtige Schuhwerk kommt es dabei an - dicke Winterstiefel sorgen für herrlich warme Füße, denen der Schnee nichts anhaben kann. Wer also nicht auf praktischen Winterschutz verzichten möchte, der sollte unbedingt einmal einen Blick in unser Angebot werfen!