Leider ist Ihr Browser veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

24h-Hotline 01 3850471

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

Kontakt Katalog bestellen Direkt bestellen
Menü

Sie haben noch keinen Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
0,00 €
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €

*Sie erhalten das Geschenk ab einem Mindesteinkaufswert von 45 € einmalig bei einer Bestellung bis zum 14.02.2021. Barauszahlung nicht möglich. Die Aktion ist nicht übertragbar und kann nicht in Verbindung mit anderen Aktionen oder bei Kooperationspartnern eingelöst werden. Geben Sie bitte bei Ihrer Bestellung Ihre Vorteilsnummer an, damit wir Ihnen Ihr Geschenk zusenden können. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen Ihr Geschenk nicht auf bereits getätigte Bestellungen gewähren können. Nur so lange der Vorrat reicht!

Backbleche & Grillkörbe

(7 Artikel)
Mehr anzeigen

Zuletzt angesehene Artikel

Ob Brot, Pommes, Pizza oder Plätzchen - wenn Sie Speisen im Backofen zubereiten möchten, brauchen Sie einen Grillkorb oder ein Backblech. Doch sowohl bei den Formen und Maßen als auch bei den Beschichtungen gibt es große Unterschiede. Wir sagen Ihnen, mit welchem Backblech Pommes und Pizza knusprig gelingen und welche Vorteile eine Antihaftbeschichtung bietet.

Welche Arten von Backblechen gibt es?


Bei Backblechen wird zwischen ausziehbaren und nicht ausziehbaren sowie speziellen Backblechformen unterschieden. Ausziehbare Bleche haben den Vorteil, dass sie sich an den Ofen anpassen und universell einsetzen lassen. Durch die Möglichkeit, die Größe zu ändern, gibt es jedoch einen Spalt im Blech, wodurch es nicht auslaufsicher ist. Braten und andere Speisen mit Flüssigkeiten sollten Sie deshalb auf einem nicht ausziehbaren Backblech zubereiten. Dieses muss jedoch exakt zu den Innenmaßen Ihres Ofens passen.

Neben den beiden Klassikern gibt es zahlreiche Sonderformen wie das Apfelküchli-Blech, das Baguetteblech, das Keksblech, das Pizzablech oder das Pommesblech. Sie tragen durch ihre spezielle Form oder Lochungen dazu bei, dass Ihre Speisen perfekt gelingen und im Falle von Pommes schön knusprig sind. Bei einigen dieser Backbleche wie dem Pommesblech oder dem Keksblech haben Sie wiederum die Wahl zwischen ausziehbaren und nicht ausziehbaren Varianten.

Sind Backbleche beschichtet?


Die meisten Backbleche aus Weiß- oder Schwarzblech sind antihaftbeschichtet. Die dünne Beschichtung verhindert das Anbrennen und erleichtert das Reinigen. Als Antihaftbeschichtung dient entweder Polytetrafluorethylen (Teflon) oder Keramik. Verbreitet sind aber auch Backbleche mit Emaille-Beschichtung sowie gänzlich unbeschichtete Bleche.

Wie groß muss ein Backblech sein?


Für die Größe von Backblechen existiert keine Norm. Dadurch können Backbleche in ihrer Breite und Tiefe erheblich variieren. Um die für Sie passende Größe herauszufinden, sollten Sie das Innenmaß Ihres Backofens ausmessen. Bei den meisten Öfen liegt die Breite im Inneren zwischen 33 und 52 Zentimetern. Ganz sicher gehen Sie mit einem ausziehbaren Backblech. Die flexiblen Backutensilien lassen sich in der Breite anpassen und so in unterschiedlich breiten Backröhren nutzen. Tipp: Haben Sie ein Blech gekauft, das zu klein für Ihren Ofen ist, können Sie es (falls vorhanden) auf ein Gitterrost stellen.

Wichtig: Je nachdem, was Sie zubereiten möchten, sollten Sie auf die Randhöhe achten. Flache Backbleche haben meist einen etwa einen Zentimeter hohen Rand und eignen sich für Speisen, die keine oder kaum Flüssigkeit abgeben. Tiefere Backbleche mit einem bis zu fünf Zentimeter hohen Rand sind ideal für saftige Speisen wie Braten.

Was ist eine Backblech-Antihaftbeschichtung?


Die Antihaftbeschichtung besteht meist aus einer hauchdünnen Schicht Keramik oder Polytetrafluorethylen, das landläufig auch als Teflon bekannt ist. Sie umgibt das Aluminium- oder Stahlblech, um das Anbrennen von Speisen zu verhindern und die Reinigung zu vereinfachen. Eine weitere Variante ist die Emaille-Beschichtung. Sie hat zwar nur eine geringe Antihaftwirkung, ist aber wie Keramik deutlich hitzebeständiger als Teflon und kratzunempfindlich.

Welches Backblech für Brot, Pizza oder Pommes?


Für viele Backofen-Klassiker wie Brot, Pizza oder Pommes gibt es spezielle Backbleche, die Sie bei der Zubereitung unterstützen. Für Brot und Baguette eignen sich Backbleche mit feiner Lochung. Sie ermöglichen eine optimale Luftzirkulation und machen das Gebäck außen kross und innen herrlich locker und saftig. Einen ähnlichen Effekt hat ein Brotbackstein aus Cordierit. Nachdem Sie den Stein auf höchster Stufe im Ofen erhitzt haben, legen Sie das fertig geformte Brot darauf ab. Nun backen Sie das Brot auf normaler Temperatur weiter. Dabei gibt der Brotbackstein die gespeicherte Hitze gleichmäßig ab und sorgt für eine rösche Kruste wie vom Bäckermeister.

Nach demselben Prinzip arbeitet der Pizzastein. Diesen erhitzen Sie auf höchster Stufe und geben anschließend die fertig belegte Pizza darauf. Das Ergebnis steht einer original italienischen Steinofenpizza in nichts nach. Alternativ zum Pizzastein können Sie auch ein Pizzablech verwenden. Dieses ist rund und gelocht, was für eine ansprechende Farbe und einen krossen Boden sorgt.

Möchten Sie Pommes, Kroketten oder Wedges zubereiten, haben Sie die Wahl zwischen Pommesblech und Grillkorb. Durch die feinen Löcher des Blechs gelangt die Hitze von allen Seiten an die Pommes und sorgt für eine himmlisch knusprige Kruste. Zudem macht der abgesenkte Rand das Ausschütten einfach. Grillkörbe haben ähnliche Vorteile, eignen sich aber nicht nur für Pommes, sondern auch zur fettarmen Zubereitung von Fisch oder Hähnchenstücken.

Backbleche und Grillkörbe für leckere Gerichte aus dem Ofen

Kuchen, Pizza, Plätzchen, Pommes - viele leckere Gerichte werden im Ofen zubereitet. Damit das Essen nicht nur lecker schmeckt, sondern auch schnell und einfach gelingt, gibt es zahlreiche nützliche Utensilien für die Küche. Ein Backblech sowie ein Grillkorb sind beim Backen und Grillen unverzichtbare Helfer, die Ihnen das Leben erleichtern. Entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten und genießen Sie das schmackhafte Ergebnis.

Das richtige Backblech für knusprige Pommes und die perfekte Pizza

Pommes aus dem Ofen sind nicht nur deutlich gesünder und kalorienärmer als Pommes aus der Fritteuse, sie schmecken auch sehr lecker. Damit die Pommes besonders knusprig werden, sorgt ein Backblech für die ideale Hitzeverteilung. Auch Kroketten und Plätzchen werden dank optimierter Luftzirkulation so, wie Sie sie am liebsten haben. Für eine besonders schmackhafte Pizza - oben saftig, unten knusprig - gibt es spezielle Backbleche, die in Form und Beschaffenheit ideal auf die Zubereitung von Pizza abgestimmt sind. Wenn Sie gerne kleine Partybrötchen, Appetithäppchen oder andere schmackhafte Leckereien zubereiten, finden Sie auch dafür das passende Backblech, das Ihnen die Arbeit erleichtert. Mit einem antihaftbeschichteten Backblech müssen Sie außerdem kein Anbrennen befürchten. Auch die Reinigung ist ganz einfach. Viele Backbleche sind sogar für die Spülmaschine geeignet.

Ein Grillkorb für ein perfektes Ergebnis

Grillkörbe gibt es in unterschiedlichen Formen und Größen. Ein Grillkorb ermöglicht das fettfreie Backen, da überschüssiges und austretendes Fett einfach abtropft. Die Gerichte werden im Ofen von allen Seiten gleichmäßig gebacken. Dank des luftdurchlässigen Grillkorbs ist dazu kein Wenden mehr nötig. Nicht nur Pommes, Fischstäbchen oder der Sonntagsbraten werden so besonders lecker. Auch Ihre Pizza erhält dank Grillkorb einen besonders knusprigen Boden. Für die perfekte Pizza sind zudem spezielle Grillmatten erhältlich, die zukünftig Ihren Pizzagenuss zu einem besonderen Erlebnis machen. Auch beim Grillen können Sie dank Grillkorb beste Ergebnisse erzielen.

Diese Website setzt Cookies auf Ihrem Endgerät. Erfahren Sie mehr über Cookies und die von unserer Website erhobenen Daten in unserer Datenschutzrichtlinie. Hier erhalten Sie auch Informationen darüber, wie Sie die Cookie-Einstellungen ändern können. Wenn Sie fortfahren oder auf "Akzeptieren" klicken, willigen Sie in unsere Nutzung von Cookies im Einklang mit unserer Datenschutzrichtlinie ein.