Erfrischendes Kaffee-Eis

Rezept-Kaffee-Eis

 Zubereitungszeit: ca. 1 h. - 1,5 h. | Schwierigkeitsgrad: Schwierig | Portionen: 2

Zutaten

  • 1 Eigelb

  • 70 g Zucker

  • 150 ml Kaffee

  • 1 Löffel Maisstärke

  • 1 Eiweiß

  • 100 g Sahne

Benötigte Utensilien

  • kleine Eismaschine (z.B. von Jocca)

  • Handrührgerät

Zubereitung

  1. Eigelb, Zucker und Maisstärke 10 Minuten mit dem Handrührgerät schaumig rühren.

  2. Lauwarmen Kaffee hinzufügen und auf dem Herd bei kleiner Stufe erhitzen bis die Masse fester wird.

  3. Vor dem Kochen vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

  4. Geschlagene Sahne hinzufügen. Eiweiß zu Eischnee schlagen und ebenfalls zur Masse geben.

  5. Masse in die Eismaschine geben und mischen lassen bis cremiges Kaffee-Eis entsteht.

TIPP: Selbstgemachtes Kaffee-Eis ist super lecker im Eiskaffee mit Sahne und Früchten angerichtet. Auch pur schmeckt das Kaffee-Eis super lecker & cremig!