Leider ist Ihr Browser veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

24h-Hotline (0810) 95 96 97*

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

Kontakt Katalog bestellen Direkt bestellen
Menü

Sie haben noch keinen Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €

leicht

(10 Artikel)

Blasenschwäche als Erkrankung

Blasenschwäche ist heute ein Problem, das durchaus viele Menschen treffen kann. Die Muskulatur im Beckenboden wird schwächer, die Blase hat nicht mehr so viel Kraft oder es fällt schwer, den Urin zu halten. Gerade Frauen sind häufig von Inkontinenz betroffen, aber auch Männer leiden darunter.

Die Ursachen für die Blasenschwäche sind vielseitig, tatsächlich können es einfach Gewebeschwächen, Operationen, Schwangerschaften oder auch andere Auslöser sein, die dafür sorgen, dass es Ihnen schwer fällt, den Urin zu halten. Die Symptome sind bei den meisten Menschen ähnlich. Beim Sport, bei starken Erschütterungen des Körpers, beispielsweise beim Niesen, oder auch in Momenten der Ruhe tritt Urin aus. Sie haben vorher nicht gemerkt, dass Sie auf die Toilette müssen, Ihre Blase hat sich zu spät gemeldet oder Sie waren nicht in der Lage, den Urin aufzuhalten. Blasenschwäche hat viele Gesichter, vor allen Dingen ist sie den Menschen aber unangenehm. Jeder wünscht sich, dass die Blasenschwäche nicht von außen zu erkennen ist. Hier können Sie mit den richtigen Hilfsmitteln Abhilfe schaffen und sich selbst sowie Ihren Körper schützen.

Unser Sortiment an Hilfsmitteln bei Blasenschwäche

Sicher haben Sie bereits den Arzt aufgesucht um zu klären, welche Ursachen die Blasenschwäche hat. Das heißt jedoch nicht, dass dieser Ihnen auch direkt helfen kann. Viele Betroffene müssen täglich mit der Blasenschwäche leben und damit auch mit der Angst und Ungewissheit, ob heute wieder etwas 'in die Hose' geht. Doch Sie können Abhilfe schaffen, denn in unserem Sortiment finden Sie für Frauen und Männer die passende Unterstützung. Wir bieten Ihnen hochwertige Unterwäsche, mit der Ihr Intimbereich optimal geschützt ist. Die speziellen Slips sind so konzipiert, dass sie bei Blasenschwäche eingesetzt werden können. Das heißt, sie sind hoch geschnitten und liegen eng an. Damit ist es möglich, hier Einlagen zu nutzen, die den Urin aufsaugen. Gleichzeitig bieten Ihnen die Hygiene-Slips einen hohen Tragekomfort, schränken Sie nicht in der Bewegungsfreiheit ein und lassen sich bei hohen Temperaturen waschen. So können Sie die Unterwäsche optimal reinigen und auch breitere Einlagen unauffällig und problemlos verwenden.

Einlagen bei Blasenschwäche

Wenn Sie unter Blasenschwäche leiden, dann ist es wichtig, dass Sie zu den richtigen Einlagen greifen. Diese müssen eine besonders hohe Saugkraft haben, dürfen aber dennoch nicht zu breit sein und sollten Sie in Ihrem Alltag nicht einschränken. Bei uns finden Sie die richtigen Einlagen, die Ihnen bei der Blasenschwäche Unterstützung bieten. Sie können Einlagen für Männer und Frauen bestellen oder sich für die Endlos-Windeln entscheiden. Diese schneiden Sie selbst in der Länge so zu, wie Sie das möchten. So können Sie bestimmen, wie breit und lang die Windeln für Ihre Slips sein sollen. Sehr beliebt sind auch die Frauen-Einlagen von TENA oder von SENI. Diese sind unauffällig wie eine Binde, haben aber eine deutlich höhere Saugkraft. Blasenschwäche ist zwar eine unangenehme Erkrankung und Problematik, dennoch gibt es Möglichkeiten, wie Sie diese ohne Probleme und großen Aufwand schnell in den Griff bekommen und sich vor unangenehmen Situationen schützen können. Entdecken Sie bei uns die verschiedenen Produkte bei Inkontinenz.

Diese Website setzt Cookies auf Ihrem Endgerät. Erfahren Sie mehr über Cookies und die von unserer Website erhobenen Daten in unserer Datenschutzrichtlinie. Hier erhalten Sie auch Informationen darüber, wie Sie die Cookie-Einstellungen ändern können. Wenn Sie fortfahren oder auf "Akzeptieren" klicken, willigen Sie in unsere Nutzung von Cookies im Einklang mit unserer Datenschutzrichtlinie ein.